Seite 1 von 4
1. Du trittst in ein Ausbildungsverhältnis ein. Benötigst du eine Krankenversicherung?
Nein, da ich noch zu Hause wohne.
Ja, es ist eine Pflichtversicherung.
Nein, ich bezahle meine Rechnungen selber.
Ja, weil mich die Arbeit krank machen könnte.
2. Was benötigst du außerdem noch für den Start einer Ausbildung?

Einen Hund
Markenklamotten
Lohnsteuerkarte
Steuererklärung
3. Solltest du dir bereits in der Ausbildung Gedanken um deine finanzielle Zukunft machen?
Ja, gerade wenn am Ende des Monats genug Geld übrig bleibt.
Nein, das kann ich auch im höheren Alter noch machen.
Nein, die gesetzliche Rente reicht vollkommen.
Damit warte ich noch ein paar Jahre, bis ich mehr verdiene.
4. Welche Versicherung muss dein Auto haben?

Vollkaskoversicherung
Teilkaskoversicherung
Haftpflichtversicherung
Transportversicherung
5. Was musst du tun, um dein Auto anzumelden?
Du musst nur beim Straßenverkehrsamt anrufen und Bescheid geben.
Bei der Polizei um Erlaubnis fragen
In der KFZ-Zentrale in Flensburg anrufen
Es muss haftpflichtversichert sein.
6. Du kaufst dir einen eigenen PKW. Was musst du tun?

Nichts, einfach losfahren
Das Auto muss über den TÜV
Da ich noch nicht 21 bin, darf ich kein Auto kaufen.
Das Auto beim Straßenverkehrsamt anmelden
 
    Startseite   |  Impressum  |   Datenschutz
 © 2018 Westdeutscher Handwerkskammertag