Seite 1 von 4
1. Eine keramische Fliese ist

ein Produkt aus Baumwolle mit elastischer Oberfläche.
ein Produkt aus Holz mit lackierter Oberfläche.
ein Produkt aus gebranntem Ton mit glasierter bzw. unglasierter Oberfläche.
ein Produkt aus Kunststoff mit rauer Oberfläche.
2. Der Estrich ist ein wichtiger Teil der Fußbodenkonstruktion. Welche Aussage trifft zu?

Estrich muss unbedingt aus Holz hergestellt werden.
Estrich muss jedes Jahr erneuert werden.
Estrich wird bei Temperaturen ab 40 C° instabil und zerbröckelt.
Estrich dient als glatter Untergrund für Fliesenbeläge.
3. Welche Anforderungen werden an den Estrich gestellt?
Er muss ebenflächig, tragfähig und rissfrei sein.
Er sollte uneben und instabil sein und eine raue Oberfläche haben.
Er muss weich und feucht sein und vor der Verarbeitung lackiert werden.
Es sind keine speziellen Anforderungen notwendig.
4. Wie muss die Oberfläche von Fliesen und Platten beschaffen sein?
Es sollten zahlreiche Unebenheiten vorhanden sein.
Die Oberflächenbeschaffenheit spielt grundsätzlich keine Rolle.
Frei von sichtbaren Fehlern, die das Aussehen der Fliesenfläche beeinträchtigen.
Die Oberfläche sollte farbig lackiert sein.
5. Wie bezeichnet man das Wirtschaftssystem in Deutschland?
Planwirtschaft
Diktatur
Verwaltungswirtschaft
Soziale Marktwirtschaft
6. Dieses Werkzeug wird häufig von den Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen eingesetzt. Wie heißt es?

Winkelschleifer
Betonsäge
Glättekelle
Meißel
 
    Startseite   |  Impressum  |   Datenschutz
 © 2018 Westdeutscher Handwerkskammertag