N E U    A U F    D I E S E N    S E I T E N:

Für die Enquete-Kommission zur Zukunft von Handwerk und Mittelstand NRW erstelltes Gutachten des Bundesinstituts für Berufsbildung online verfügbar
Das für die Enquete-Kommission zur Zukunft von Handwerk und Mittelstand NRW erstellte Gutachten des Bundesinstituts für Berufsbildung »Entwicklungen und Herausforderungen im Kontext von Digitalisierung und demografischem Wandel« ist zur Vorbereitung der Beratungen der Ergebnisse der Enquete-Kommission im Plenum des Landtags NRW dem Landtag zugeleitet worden. Das Gutachten steht unter www.whkt.de/enquete-kommission als PDF zur Verfügung. [mehr...]
WHKT-Report 02/2017 u.a. mit folgenden Themen erschienen:
Integration von Geflüchteten: Ausbildungsduldung nutzlos? | Non-formal und informell erworbene Kompetenzen: WHKT-Kompetenz-Zentrum Anerkennung nennt Gründe für ein Validierungsverfahren | Förderprogramm »Integration durch Qualifizierung (IQ)«: Qualifizierungen in verschiedenen Handwerksberufen geplant | Validierungsverfahren für non-formal und informell erworbene Kompetenzen (ValiKom): Expertenschulung sichert Qualität der Fremdbewertung[mehr...]
Landesweite Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden - Bewerbungsmappen-Check
Am 16.02.2017 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen eines kostenlosen Bewerbungsmappen-Checks von Expert/innen der am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern überprüfen zu lassen. [mehr...]
Neu erschienen: KOMZET-Fachbeitrag
Der KOMZET-Fachbeitrag »Informell und non-formal erworbene Kompetenzen ermitteln und bewerten – 160 Validierungen in Vorbereitung« steht im Bereich »Service > Publikationen > Anerkennung« als Download bereit.[mehr...]
WHKT-Hauptgeschäftsführer Reiner Nolten äußert vor allem Dankbarkeit zum Abschluss der Enquete-Kommission zur Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW des Landtags NRW: Enquete-Kommission verabschiedet mehr als 270-seitigen Bericht mit 171 Empfehlungen
Mit ihrer Sitzung am 06.02.2017 hat die Enquete-Kommission „Zukunft für Handwerk und Mittelstand in Nordrhein-Westfalen gestalten – Qualifikation und Fachkräftenachwuchs für Handwerk 4.0 sichern, Chancen der Digitalisierung nutzen, Gründungskultur und Wettbewerbsfähigkeit stärken“ ihre interne Arbeit offiziell mit einem einstimmigen Beschluss abgeschlossen. Der noch nicht öffentliche Bericht wird am 15.03.2017 Thema im Plenum des Landtags Nordrhein-Westfalen sein und voraussichtlich am gleichen Tag in einer Pressekonferenz durch die Obleute der Fraktionen der Öffentlichkeit vorgestellt sowie dann Gegenstand eines parlamentarischen Abends im Landtag sein.[mehr...]
WHKT-Ehrenpräsident Franz-Josef Knieps mit dem Verdienstorden des Landes NRW ausgezeichnet
Am 18. Januar 2017 erhielt der Ehrenpräsident des Westdeutschen Handwerkskammertages, Franz-Josef Knieps, aus den Händen von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW.[mehr...]
WHKT-Report 01/2017 u.a. mit folgenden Themen erschienen:
Schlaglichter 2017 – eine Vorausschau in den Bereichen NRW, Bildung, Europa und Recht | Eine Frage der Statistik? Unterrichtsausfall in NRW | Starthelfende Ausbildungsmanagement: Neue Starthelfende mit Schwerpunkt Flüchtlingsintegration | Ausblick 2017: Prototyping Transfer | »Erntedank Handwerk.NRW – Partnertreff LGH und WHKT«[mehr...]
Engere Kooperation zwischen Handwerk und Jugendfeuerwehren
Mit Empfehlungen für mehr gemeinsame Aktivitäten zwischen Jugendfeuerwehren und Handwerksorganisationen im Land NRW wollen Westdeutscher Handwerkskammertag und Jugendfeuerwehr NRW enger zusammen rücken. Daraus soll eine Win-Win-Situation entstehen, da die Jugendfeuerwehren gezielt mehr Maßnahmen der Jugendarbeit mit ihren technisch interessierten Jugendlichen umsetzen wollen und das Handwerk genau diese als Nachwuchs sucht.  [mehr...]
WHKT-Report 12/2016 u.a. mit folgenden Themen erschienen:
Spitzengespräch Ausbildungskonsens am 07.12.2016 | Landesentwicklungsplan NRW und Wirtschaft: Erheblichen Nachbesserungsbedarf beim vorliegenden Kabinettsbeschluss | Gemeinsame Erklärung der Partner der »Allianz für die Fläche«: Überarbeitung und Neufassung der Resolution begegnet Bedenken | Kooperationsvereinbarung: Handwerk und Jugendfeuerwehr NRW wollen enger kooperieren [mehr...]
3. Schülergenossenschaftsmesse »GenoGenial – Vielfalt & Vernetzung«: Fünf Schülergenossenschaften aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ausgezeichnet – Kooperationsvereinbarung vorzeitig bis 2020 verlängert
Das NRW-Schulministerium, der Westdeutsche Handwerkskammertag (WHKT) und der Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsverband (RWGV) verlängerten das Projekt Schülergenossenschaften vorzeitig um weitere drei Jahre bis Ende 2020. Die Projektpartner unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung auf der Schülergenossenschaftsmesse »GenoGenial – Vielfalt & Vernetzung« am 7. Dezember 2016 in Düsseldorf.[mehr...]

Initiativen

Handwerksinitiative

Meistertag NRW 2017

Treffpunkt Ehrenamt 2017

handwerksführerschein 2016

design-handwerk-nrw

IQ 2015

Integrationsbetriebe in NRW.

gesundeshandwerk.de