Startseite >Presse >Aktuelle Meldungen

Nr. 04/2019: 29.03.2019

Kamingespräch der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten mit Dorothea Schäfer, Vorsitzende der GEW NRW

Das erste der traditionellen Kamingespräche der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten der Handwerkskammern aus NRW in 2019 fand unter Leitung von WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora am 28. März in Raesfeld statt. Zu Gast war Dorothea Schäfer, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen.

Verschiedene bildungspolitische Themen standen im Mittelpunkt des Kamingesprächs. Recht einvernehmlich tauschte man sich zu mehreren Themen aus, so zur Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung, insbesondere zur Anerkennung von Fortbildungsprüfungabschlussen auf akademische Studiengänge und die direkte Zulassung zu Masterstudiengängen. Auch der Lehrkräftemangel an Berufskollegs und die Gewinnung von Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeistern mit Erfahrung in der Erwachsenenbildung war neben der Rolle und den Aufgaben der Berufskollegs zentraler Gesprächsinhalt.

Bildmaterial finden Sie unter www.whkt.de/pressefotos.

Pressemeldung vom