Aktuelle Pressemitteilungen

Zum achten Mal hat der Westdeutsche Handwerkskammertag als Dachverband der sieben NRW-Handwerkskammern junge Handwerksmeisterinnen und -meister zur Ausgabe der Meistergründungsprämie eingeladen. Die persönliche Übergabe der Urkunden in Münster an Existenzgründer aus ganz NRW und die damit verbundene Würdigung der Leistungen für Wirtschaft und Gesellschaft übernahmen am Freitag, den 12.07.2019, Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart sowie WHKT-Präsident Hans Hund und LGH-Vorsitzender ...

| mehr >

Der Westdeutsche Handwerkskammertag begrüßt, dass die Landesregierung Änderungen an dem Landesentwicklungsplan vornimmt. Der heute beschlossene Landesentwicklungsplan (LEP) verfolgt das Ziel, den Kommunen mehr Spielraum zu verschaffen, damit sie leichter Flächen für Firmenansiedlungen und -erweiterungen sowie den Wohnungsbau ausweisen können. Dieses Ziel wird vom Handwerk nachdrücklich unterstützt.

| mehr >

Zum achten Mal veranstaltet der Westdeutsche Handwerkskammertag den Meistertag NRW, der am Freitag, den 12.07.2019, ab 18 Uhr in der Jovel Music Hall in Münster stattfindet.

| mehr >

Unter Leitung von WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora fand am 2. Juli 2019 ein traditionelles Kamingespräch der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten der Handwerkskammern aus Nordrhein-Westfalen auf Schloss Raesfeld statt. Zu Gast war Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Nacke als Vorsitzender des Kolpingwerk-Landesverbandes NRW.

| mehr >

Mit einem offenen Brief und einer Erklärung bedanken sich der WHKT und die weiteren Mitglieder des »Beirats der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung« bei allen Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe in NRW. »Mit ihrer Hilfsbereitschaft, Empathie und ihrem täglichen Engagement, sind sie eine unverzichtbare Säule der Gesellschaft für Integration in Arbeit und Ausbildung«, so eine Kernbotschaft des Briefes.

| mehr >

Mit dem 5. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk in NRW setzte der Westdeutsche Handwerkskammertag auch in diesem Jahr das erfolgreiche Veranstaltungsformat zur Würdigung des ehrenamtlichen Engagements der Handwerkerinnen und Handwerker in NRW fort, zu dem sich wieder zahlreiche Ehrenämtler der Handwerksorganisationen aus Nordrhein-Westfalen auf Schloss Raesfeld trafen.

| mehr >

Im Rahmen der diesjährigen Frühjahrs-Vollversammlung des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT) am 02. April auf Schloss Raesfeld begrüßten die Präsidenten, Vizepräsidenten und Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammern in NRW Frau Yvonne Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, zum Dialog.

| mehr >

Im Rahmen der WHKT-Frühjahrs-Vollversammlung am 01. April 2019 tauschten sich die Spitzen der nordrhein-westfälischen Handwerkskammern mit der Vorsitzenden des DGB Nordrhein-Westfalen Anja Weber aus.

| mehr >

Christiane Schönefeld, Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit, wurde am 1. April 2019 die Goldene Ehrennadel des WHKT auf Schloss Raesfeld verliehen.

| mehr >

Das erste der traditionellen Kamingespräche der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten der Handwerkskammern aus NRW in 2019 fand unter Leitung von WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora am 28. März in Raesfeld statt. Zu Gast war Dorothea Schäfer, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen.

| mehr >