INITIATIVE 2021: FINDE DEIN HANDWERK! JETZT!

Betriebliche Praktika sind trotz Corona möglich, in mehr Betrieben als man denkt. Nach dem Praktikum mit einer Ausbildung im Sommer/Herbst 2021 zu starten, das ist das Ziel dieser Initiative. Das Handwerk ist wirtschaftlich stark, sucht Fach- und Führungskräfte und bietet mit der betrieblichen Ausbildung den perfekten Einstieg nach Schule oder nach dem Ausstieg aus dem Hochschulstudium.
 




ERLEBE DEIN HANDWERK. IM PRAKTIKUM.

BETRIEBSPRAKTIKUM: Beratung und Vermittlung. Durch Ansprechpartner vor Ort.

Handwerkskammern und Kreishandwerkerschaften helfen persönlich beim Finden eines betrieblichen Praktikumplatzes für die Dauer von einer oder mehrerer Wochen. Dein persönlicher Kontakt zum Handwerk hier. / mehr >­

 

BETRIEBSPRAKTIKUM: Selbst Unternehmen finden. Mit unserer Betriebsdatenbank.

Kurzfristig ein Betrieb für ein Praktikum gesucht? Einblick in einen von über 100 Handwerken möglich. Wer selbst nach einem Betrieb in seiner Region oder seinem Wunschberuf suchen möchte, findet hier die komfortable WHKT-Datenbank. / mehr >­
 



ENTFALTE DEIN TALENT. IM HANDWERK.

AUSBILDUNGSPLATZ: Wunschberuf eingeben. Handwerkskammer meldet sich mit Angebot.

Diese Online-Plattform unterstützt junge Menschen auf dem Weg in die berufliche Ausbildung. Viele Ausbildungsplätze sind noch frei. Einfach Daten eingeben und ein/e zuständige/r Ausbildungsberater/in der Kammer nimmt unmittelbar Kontakt auf, um zu beraten und bis zum Vertragsabschluss zu begleiten. / mehr >­