Startseite >Presse >Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Nr. 31/2016: 26.09.2016

Handwerk begrüßt Azubi-Ticket

Das im Rahmen des SPD-Parteitags am vergangenen Samstag von Ministerpräsidentin Kraft vorgeschlagene Azubi-Ticket nach dem Vorbild des Studententickets für Lehrlinge des dualen Bildungssystems begrüßt der Hauptgeschäftsführer des Westdeutschen Handwerkskammertags, Reiner Nolten, ausdrücklich.[mehr...]

Nr. 30/2016: 19.09.2016

Wieder volles Zelt auf Schloss Raesfeld: 2. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk NRW ein großer Erfolg

Aus Anlass des Tages des Handwerks 2016 führte der Westdeutsche Handwerkskammertag den 2. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk NRW auf Schloss Raesfeld durch und konnte sich wieder über mehr als 400 Anmeldungen freuen.[mehr...]

Nr. 29/2016: 16.09.2016

Kundenzufriedenheit in Deutschland 2016: Handwerk vorne

Der Kundenmonitor Deutschland hat die Ergebnisse seines Benchmarks 2016 veröffentlicht.[mehr...]

Nr. 28/2016: 12.09.2016

20. und letztes Oktoberfest von WHKT und LGH

Bei strahlendem Sonnenschein konnten der stv. Vorsitzende der LGH, Andreas Ehlert, und WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora gemeinsam mit Reiner Nolten, Hauptgeschäftsführer des WHKT und Geschäftsführer der LGH, mehr als 200 Gäste aus Politik, konsularischem Corps, befreundeten Verbänden, Handwerkskammern und der Verwaltung begrüßen.[mehr...]

Nr. 27/2016: 09.09.2016

Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW: Beratungs-Hotline am 13. September: »Die Einstiegsqualifizierung – ein Türöffner in die Ausbildung«

Am Dienstag, den 13. September 2016, bieten die am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern einen besonderen Informationsservice an, durch den sich Jugendliche und /oder deren Eltern rund um das Thema "Einstiegsqualifizierung" informieren können. [mehr...]

Nr. 26/2016: 19.08.2016

Bildungsmonitor: NRW immer häufiger Schlusslicht. Landespolitik muss handeln!

Der neue Bildungsmonitor 2016 der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft zeigt auf, was viele in NRW spüren. »Unser Bildungssystem bringt uns nicht nach vorne, sondern lässt uns zu den Verlierern in Deutschland zählen«, betont Reiner Nolten, Hauptgeschäftsführer des Westdeutschen Handwerkskammertags. »Hier sind Politik und Regierung gefragt, endlich die Weichen so zu stellen und zügig Reformen umzusetzen, dass NRW als großes und wichtiges Bundesland mit seinen Leistungen des Bildungssystems an Länder wie Sachsen, Thüringen und Bayern bald heranreicht.«[mehr...]

Nr. 25/2016: 11.08.2016

Programm der Handwerkstage NRW 2016 komplett

In Anlehnung an die früheren Kongressveranstaltungen in der Messe „Haus & Wohnen“ in Köln führen die Handwerksorganisationen aus Nordrhein-Westfalen alle zwei Jahre in Köln ihre Handwerkstage durch, so in diesem Jahr vom 18. bis 19.11.2016.[mehr...]

Nr. 24/2016: 01.08.2016

2. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk NRW am 17.09.2016 auf Schloss Raesfeld

Schon beim 1. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk NRW im November 2015 auf Schloss Raesfeld hatte NRW-Wirtschafts- und Handwerksminister Garrelt Duin angekündigt: Das wiederholen wir![mehr...]

Nr. 23/2016: 21.06.2016

Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW – Hotline für Schulen am 23. Juni 2016: »Berufsorientierung durch das Projekt Starthelfende Ausbildungsmanagement«

Am Donnerstag, den 23. Juni 2016, bieten die am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern einen Beratungsservice zum Thema »Berufsorientierung durch das landesweite Projekt »Starthelfende Ausbildungsmanagement« an. Die Beratung richtet sich an Lehrkräfte sowie an Koordinator/innen für Berufs- und Studienorientierung.[mehr...]

Nr. 22/2016: 16.06.2016

Scheidender Hauptgeschäftsführer Hermann Eiling mit der Goldenen Ehrennadel des Westdeutschen Handwerkskammertages geehrt

Aus Anlass seiner Verabschiedung in den Ruhestand wurde der bisherige Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Münster Dipl.-Volksw. Hermann Eiling vom Westdeutschen Handwerkskammertag mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.[mehr...]

Nr. 21/2016: 16.06.2016

Arbeitnehmer-Vizepräsidenten im Dialog mit Ralph Bombis MdL

Im Rahmen der Reihe der traditionellen Kamingespräche auf Schloss Raesfeld konnte WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora den handwerkspolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion und Vorsitzenden der Enquete-Kommission zur Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW, Ralph Bombis, begrüßen.[mehr...]

Nr. 20/2016: 08.06.2016

IQ Partnerforum zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten in NRW am Diversity-Tag in Düsseldorf

Erfolgreiche Arbeitsmarktintegration ist das Ergebnis eines guten Zusammenspiels der beteiligten Akteure vor Ort. Ob Haupt- und Ehrenamtliche, Beratende und Qualifizierende, Betriebe und Verwaltungen, der Prozess der Arbeitsmarktintegration ist vor allem ein gemeinschaftlicher. Wichtig dabei: der Austausch, die Abstimmung und das engagierte Miteinander. Um dieses zu unterstützen, über Rahmen- und Förderbedingungen zu informieren sowie anstehende Entwicklungen aufzuzeigen, fand in der Düsseldorfer Handwerkskammer am 07.06.2016 – dem 4. Deutschen Diversity-Tag (www.charta-der-vielfalt.de) – das zweite IQ Partnerforum  zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten statt. [mehr...]

Nr. 19/2016: 03.06.2016

Auftaktveranstaltung mit prominenter Besetzung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement in der Handwerkskammer Düsseldorf

Gut besucht war die Auftaktveranstaltung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement »Gesundes Handwerk, Fehlzeiten senken, Motivation und Produktivität steigern!«, am 02.06.2016 in der Handwerkskammer Düsseldorf, als eine Initiative des Westdeutschen Handwerkskammertages, der IKK classic, der Deutschen Rentenversicherung Rheinland, des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und des Landesinstituts für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen.[mehr...]

Nr. 18/2016: 02.06.2016

Armin Laschet bei den Vizepräsidenten auf Schloss Raesfeld

Das traditionelles Kamingespräch der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten der Handwerkskammern aus Nordrhein-Westfalen fand am 01.06.2016 mit dem Vorsitzenden der CDU NRW sowie der CDU-Landtagsfraktion NRW, Armin Laschet, statt.[mehr...]

Nr. 17/2016: 01.06.2016

App jetzt und Endspurt zur Anmeldung zum Wettbewerb DesignTalente Handwerk NRW 2016 einlegen: Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2016

Die Anmeldungen zum Wettbewerb »DesignTalente Handwerk NRW 2016« sind bereits in vollem Gange und alle »Gesellinnen« oder »Gesellen« in einem Handwerksberuf in NRW, die erst nach dem 1. Juli 2016 ihren 31. Geburtstag haben, können jetzt noch an dem Landeswettbewerb teilnehmen. [mehr...]

Nr. 16/2016: 30.05.2016

Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW – Sprechstunde am 31. Mai: »Karriere mit Lehre«

Am Dienstag, den 31. Mai, bieten die am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern einen Beratungsservice zum Thema »Karriere mit Lehre« an. Die Beratung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene sowie an deren Eltern.[mehr...]

Nr. 15/2016: 24.05.2016

Frau Joanna Drake, stellvertretende Generaldirektorin der Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission, besucht Handwerksunternehmen in Nordrhein-Westfalen

Erleben, was Betriebe unternehmen, um natürliche Ressourcen zu schonen und zu erfahren, was sie antreibt – das war das Ziel der vom Westdeutschen Handwerkskammertag koordinierten Unternehmensrundfahrt am 19. Mai 2016. Sie führte die Kommissionsbeamtin zu drei Unternehmen. Lindenau Fuel Tank Services GmbH in Oberhausen stellte eine selbst entwickelte Tankunterwegsreinigung vor. „Ihr Bäcker Schüren“ aus Hilden erläuterte sein integriertes Nachhaltigkeitskonzept mit Schwerpunkten Heizung, Kühlung und Logistik. Schließlich zeigte das Unternehmen OFTECH die Prozesse galvanischer Oberflächenveredelung, Einsparpotenziale und erklärte die praktischen Auswirkungen der europäischen Chemikalienverordnung REACH. Zudem besichtigte Frau Drake das TBZ Energie & Bau der Handwerkskammer zu Köln.[mehr...]

Nr. 14/2016: 04.05.2016

Genossenschaft macht Schule: Auftaktveranstaltung »Schülergenossenschaften in Rheinland-Pfalz« liefert Startschuss für Ausweitung des Projektes

Wie nahe sich Genossenschaften und Handwerk stehen, lässt sich schon seither in der Historie des Handwerks nachvollziehen. Eine Gemeinsamkeit der beiden Bereiche ist das Bestreben, nachhaltig zu wirtschaften. Dieses Verständnis schon frühzeitig bei jungen Menschen zu fördern und außerdem die genossenschaftlichen Prinzipien wie Solidarität und Demokratie weiterzugeben, sind zentrale Ziele des Projektes »Schülergenossenschaften«, das seit Anfang 2014 durch den Westdeutschen Handwerkskammertag (WHKT) gemeinsam mit dem Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband (RWGV), welcher das Projekt drei Jahre zuvor initiiert hatte, in NRW umgesetzt wird. [mehr...]

Nr. 13/2016: 03.05.2016

Beschäftigung von Flüchtlingen: WHKT-Handreichung für Personalentscheider/innen

Aufgrund von Änderungen im Asylrecht sowie aufgrund der starken Nachfrage wurde die Handreichung mit dem Titel »Erlaubnis zur Ausbildung und Arbeit – Informationen für Personalentscheider/innen« aktualisiert und als zweite Auflage veröffentlicht. [mehr...]

Nr. 12/2016: 02.05.2016

Kamingespräch auf Schloss Raesfeld: Arbeitnehmer-Vizepräsidenten im Dialog mit Arbeits- und Integrationsminister Rainer Schmeltzer

Unter Leitung von WHKT-Vizepräsident Felix Kendziora trafen sich die Arbeitnehmer-Vizepräsidenten der sieben Handwerkskammern am vergangenen Freitag, dem 29. April 2016, zum traditionellen Kamingespräch mit Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen auf Schloss Raesfeld. [mehr...]

Nr. 11/2016: 26.04.2016

Berufe haben kein Geschlecht – Girl’s Day bietet Mädchen Alternativen zur klassischen Berufswahl

 Auch in diesem Jahr ist der Girl's Day am 28. April wieder die perfekte Gelegenheit für Schülerinnen, Berufe kennenzulernen, die von Frauen bisher nur selten ausgeübt werden. Hintergrund des seit 2001 stattfindenden Aktionstages ist die Tatsache, dass Mädchen nach wie vor dazu tendieren, »typische Frauenberufe« zu ergreifen und sich wenig mit den hervorragenden Berufsperspektiven in gewerblich-technischen oder naturwissenschaftlichen Berufsfeldern beschäftigen. [mehr...]

Nr. 10/2016: 08.04.2016

Arbeitsminister Schmeltzer unterstützt Handwerk bei der Einführung eines Berufsabiturs in NRW

Anlässlich der WHKT-Vollversammlung am 08. April 2016 äußerte sich Minister Schmeltzer persönlich und für sein Ministerium, dass er die Position des Handwerks, die betriebliche Ausbildung mit der Möglichkeit des Erwerbs eines Berufsabiturs zu kombinieren, deutlich unterstützt.[mehr...]

Nr. 09/2016: 08.04.2016

Ralph Bombis MdL für Verdienste um das Handwerk in NRW mit der Goldenen Ehrennadel des WHKT ausgezeichnet

Im Rahmen der diesjährigen WHKT-Frühjahrs-Vollversammlung wurde der handwerkspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Ralph Bombis für seine besonderen Verdienste um das Handwerk in NRW mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. [mehr...]

Nr. 08/2016: 24.03.2016

Arbeitnehmer-Vertreter der Handwerkskammern aus Nordrhein-Westfalen im Dialog mit Handwerksstaatssekretär Dr. Horzetzky: traditionelles Kamingespräch der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten NRW auf Schloss Raesfeld

Als Vizepräsident des Westdeutschen Handwerkskammertags und Sprecher der Vizepräsidenten der Handwerkskammern aus Nordrhein-Westfalen konnte Felix Kendziora zum ersten Kamingespräch des Jahres 2016 Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen begrüßen.[mehr...]

Nr. 07/2016: 24.03.2016

DesignTalente NRW 2016 jetzt auch bei Facebook

Der Wettbewerb DesignTalente Handwerk NRW 2016 hat nun auch an Präsenz in den sozialen Medien bei Facebook gewonnen. [mehr...]

Nr. 6/2016: 14.03.2016

Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW - Sprechstunde am 15. März: »Studienaussteiger/innen – mit betrieblicher Ausbildung durchstarten«

Gemeinsam bieten die am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern in NRW am 15.03.2016 einen Beratungsservice für Studienaussteiger und Studierende, die über einen Ausstieg nachdenken, an.[mehr...]

Nr. 05/2016: 07.03.2016

Anmeldung zu DesignTalente NRW 2016 jetzt auch per App möglich

Der Weg zu insgesamt 21.000 Euro Preisgeldern für junge Talente des gestaltenden Handwerks ist noch einfacher geworden. Neben der Anmeldung per Post ist die Bewerbung jetzt auch per App möglich.[mehr...]

Nr. 04/2016: 04.03.2016

Ausbildungskonsens NRW: Viele weiteren Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit notwendig

Anlässlich des Spitzengesprächs Ausbildungskonsens NRW am 04. März 2016 waren sich alle Akteure einig: Die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung ist eine  große, dringende und wichtige Aufgabe. Es bedarf einer intensiven Sprachförderung sowie der beruflichen Orientierung und Hinführung der Flüchtlinge an den Arbeitsmarkt.[mehr...]

Nr. 03/2016: 22.02.2016

Wettbewerb DesignTalente Handwerk NRW 2016 – Höheres Preisgeld und neue Themenbereiche

Der Wettbewerb »DesignTalente Handwerk NRW 2016« präsentiert sich in diesem Jahr erstmals im Gleichklang zum Wettbewerb Manufactum mit den sachnahen Themenbereichen MÖBEL, SKULPTUREN, SCHMUCK, KLEIDUNG, MEDIEN und WOHNEN, zu denen die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Wettbewerbsarbeiten einreichen können.  [mehr...]

Nr. 02/2016: 17.02.2016

Gemeinschaftsaktion der Starthelfenden NRW – Sprechstunde am 18. Februar: »Betriebliche Ausbildung und Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort«

Gemeinsam bieten die am Starthelfenden-Projekt beteiligten Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern in NRW am 18.02.2016 einen Beratungsservice zum Thema »Betriebliche Ausbildung« an. Die Beratung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene sowie an deren Eltern.[mehr...]

Nr. 01/2016: 07.01.2016

Handwerk wirbt um Studienaussteiger

Lebendig, ehrlich und motiviert schildern Studienaussteiger/innen im neuen WHKT-Film, wie sie ihren beruflichen Einstieg als bessere Alternative zum Studium gestartet haben (Film abrufbar unter www.studienaussteiger-nrw.de). Um neue Fach- und Führungskräfte für die Handwerksbetriebe in NRW zu finden, hat der Westdeutsche Handwerkskammertag einen neuen Weg eingeschlagen. [mehr...]

E-Mail-Abo »Presse«

Sie möchten die Pressemeldungen des WHKT per Mail erhalten? Melden Sie sich hier an und nutzen Sie unser Mail-Abo.

Hier anmelden.